AD slot
advertising helps us grow

Impfabstimmung: 80 Prozent klar gegen Impfpflicht | krone.tv NACHGEFRAGT

Egal ob geimpft oder ungeimpft: Rund 80 Prozent der insgesamt 335.120 Unterstützer von zwei Volksbegehren zum Thema Impfpflicht sind strikt gegen eine allgemeine Verpflichtung zum Stich, die restlichen Teilnehmer sprechen sich notfalls für Zwangsmaßnahmen aus. Werner Bolek, der Mit-Initiator der Impf-Abstimmungen „Impfpflicht: Striktes Nein“ und „Impfpflicht: Notfalls Ja“, zeigt sich nicht nur zufrieden mit der hohen Beteiligung, sondern möchte auch weitere Schritte im Parlament einleiten. Welche das sind, verrät er in „Nachgefragt“ Moderator Gerhard Koller.

Notizie correlate