Supportaci
Non ci piacciono gli annunci proprio come te.

Herbstforum Altbau 2020: Prof. Dr. Niko Paech - weniger ist mehr!

Prof. Dr. Nico Paech (Universität Siegen, Plurale Ökonomik, Oldenburg) prominenter Vertreter der Postwachstumsökonomie, präsentierte in seinem Vortrag "Konzepte für die entscheidende Transformation" auf dem Herbstforum Altbau 2020 wie ein klimafreundliches Leben und nachhaltiger Konsum gelingt. Das Motto des zu Klimaschutz und Innovation forschenden Wissenschaftlers: „weniger ist mehr“.


Um global gerechte Lebensstile zu erreichen, kann Technik ein Mittel sein, dies reiche aber nicht aus. Technologie werde das Problem allein nicht lösen. Hinzukommen müsse neben der Anpassung des Nutzerverhaltens auch eine Selbstbegrenzung oder Genügsamkeit.


Zukunft Altbau ist ein neutrales Marketing- und Informationsprogramm, gefördert durch das Umweltministerium Baden-Württemberg. Das erklärte Ziel: mehr und bessere energetische Sanierungen im Land.


Jedes Jahr im Herbst wird Stuttgart zum Zentrum der Energieeffizienz im Gebäudebestand. Am 25. November 2020 diskutierten rund 500 Expertinnen und Experten darüber, wie bestehende Gebäude energieeffizienter werden können. Dabei waren Vertreterinnen und Vertreter aus Handwerk, Architektur, Ingenieurwesen, Politik, Verwaltung, Kammern und Verbände.
Lesen Sie den Rückblick hier: https://www.zukunftaltbau.de/veransta...

Notizie correlate